📣

Neue Funktion: Kostenvoranschläge und Rechnungen sind jetzt in noCRM verfügbar!

Neuigkeiten lesen

Hilfecenter

Von der Einrichtung Ihres Kontos bis zur Beherrschung jeder einzelnen Funktion von noCRM.

Zusätzliche Zahlen- und Prozentfelder

In den Sales Essentials und Dream Team Pläne von noCRM können Sie Ihren Leads zusätzliche Zahlen- und Prozentfelder hinzufügen.

Als Broker oder Vertriebspartner erhalten Sie eine Provision aus Ihren Verkäufen, und es ist wichtig, dass Sie diese Informationen im Auge behalten. Aus diesem Grund können Sie In den Sales Essentials und Dream Team Pläne jetzt Ihren Provisionssatz für jeden von Ihnen verwalteten Lead definieren.

Außerdem ist es wichtig, die Anzahl der Artikel zu definieren, die ein Lead bei Ihnen kaufen möchte, um die Gesamtanzahl der Artikel zu ermitteln, die Ihr Unternehmen in einem bestimmten Zeitraum verkauft hat. Dies wird dazu beitragen, besser zu verstehen, ob der von Ihnen eingerichtete Verkaufsprozess funktioniert oder nicht.

⚠️ Diese Funktion muss in Ihrem Admin-Bereich aktiviert sein, sie ist standardmäßig nicht aktiviert.

  • Wie aktivieren Sie zusätzliche Zahlen- und Prozentfelder?
  • So fügen Sie einen zusätzlichen Prozentsatz oder eine zusätzliche Einheit hinzu, wenn Sie manuell einen neuen Lead erstellen
  • So erhalten Sie Berichte zu Provisionssätzen und gekauften Einheiten
  • Wie aktivieren Sie zusätzliche Zahlen- und Prozentfelder?

    Um diese Funktion zu aktivieren und das Provisionsfeld anzulegen,Bitte folgen Sie diesen Schritten:

    • Gehen Sie zu Ihrem Admin Panel > Kontoverwaltung > Einstellungen
    • nach unten zum Funktionen Abschnitt scrollen
    • Kästchen 'Zusätzliche Felder für Anzahl und Prozent aktivieren' kreuzen
    • die Felder Name(n) eingeben

    So fügen Sie einen zusätzlichen Prozentsatz oder eine zusätzliche Einheit hinzu, wenn Sie manuell einen neuen Lead erstellen

    Wenn Sie einem neuen Lead, den Sie manuell erstellen, einen neuen Prozentsatz oder eine neue Einheit hinzufügen möchten, rufen Sie das Feld "Betrag" auf, und Sie können diese Informationen auch für diesen Lead hinzufügen.

    So erhalten Sie Berichte zu Provisionssätzen und gekauften Einheiten

    All diese Informationen werden natürlich in Ihrer Statistik berücksichtigt. Wenn Sie wissen möchten, wie viel Sie dank der Transaktionen verdient haben, die Sie in einem bestimmten Zeitraum abgeschlossen haben, gehen Sie zu der Seite Statistik Ihres Kontos> Unternehmensperformance auf. Dort finden Sie die entsprechenden Informationen.

    Gleiches gilt für Einheiten. Gehen Sie zur Statistikseite und finden Sie heraus, wie viele Einheiten jedes Produkts Sie im ausgewählten Zeitraum verkauft haben.

    noCRM Pipeline

    nocrm.io

    Eine unglaublich einfache und effiziente webbasierte Software, die Ihrem Verkaufsteam hilft, ihre Geschäfte zu verfolgen und abzuschließen, ohne stundenlang Formulare auszufüllen.

    Kostenlos testen