Hilfecenter

Von der Einrichtung Ihres Kontos bis zur Beherrschung jeder einzelnen Funktion von noCRM.

Duplikate identifizieren

Es ist wichtig, dass Sie in der Lage sind, Duplikate in Ihrer Lead-Management-Software zu identifizieren. Das spart Ihren Vertriebsmitarbeitern nicht nur eine Menge Zeit, sondern vermeidet auch unprofessionelle Anrufe, wenn sich mehrere Personen an denselben Interessenten wenden. Doppelanrufe können daher ein Hindernis für die Durchführung eines effizienten und einheitlich gestalteten Verkaufsprozesses sein. Mit noCRM.io brauchen Sie sich darüber keine Sorgen mehr zu machen, da es bei der Identifizierung von Duplikaten ziemlich effizient ist.

Für Kunden der Starter-Edition werden Sie über das Vorhandensein von Duplikaten informiert, wenn der Name, die E-Mail oder die Telefonnummer des Lead bereits in einem Lead vorhanden ist.

⚠️ Die Erkennung von Duplikaten basiert immer auf der Vorhandensein von LEADS, die bereits auf dem Konto existieren. Wir identifizieren keine Duplikate zwischen den Prospecting-Listen oder innerhalb derselben Prospecting-Liste.

⚠️⚠️ Es ist nicht möglich, doppelte Leads zusammenzuführen. Sie müssen die Informationen von einem bestehenden Lead in den anderen kopieren/einfügen.

Für Kunden der Expert und Dream Team Editionen werden Sie bei der Definition vordefinierter Felder für Ihre Leads gefragt, ob der ausgewählte Feldtyp ein Schlüssel zum Erkennen von Duplikaten sein soll. Sie müssen nur dieses Kästchen ankreuzen, der Rest wird automatisch vom System erledigt.

⚠️ Für diejenigen, deren Kontodatenschutz auf "Nur Administratoren können die Elemente anderer Benutzer einsehen" festgelegt ist, ist es möglich, Duplikate zu identifizieren, ohne Ihren Benutzern Zugriff auf den Inhalt der Leads zu gewähren. Benutzern wird nur der Name des bereits vorhandenen Leads angezeigt.

Das System informiert Sie über das Vorhandensein eines Duplikats, wenn Sie einen neuen Lead aus einer Interessentenliste erstellen, wenn Sie manuell einen neuen Lead erstellen, und wenn ein neuer nicht zugewiesener Lead von der Website Ihres Unternehmens eingeht.

Sie können die Warnung ignorieren und trotzdem einen Lead für dieselbe Person/Firma erstellen.


1.Für Prospecting Liste:

Für Kunden der Expert und Dream Team Editionen werden Sie beim Import einer neuen Prospektliste benachrichtigt, wenn Ihre Liste potentielle Duplikate enthält. ?

In diesem Video erfahren Sie, wie dies im Detail funktioniert:

Kunden der Start-Edition werden nicht benachrichtigt, wenn sie eine neue Interessentenliste importieren, aber Sie können die Existenz eines Duplikats sehen, wenn Sie auf die Druckknopf + klicken, um einen Lead zu erstellen.

2. Für neue Leads:

  • Wenn Sie einen neuen Lead manuell erstellen und der Lead denselben Namen, dieselbe Telefonnummer oder ein anderes Feld enthält, das Sie als Schlüssel zum Erkennen neuer Duplikate ausgewählt haben, werden Sie wie in das folgende Bild dargestellt benachrichtigt

  • Wenn ein neuer Lead in Ihre "nicht zugewiesenen Leads" kommt, werden Sie gewarnt, wenn es sich um einen doppelten Lead handelt, wie in der folgenden Abbildung gezeigt

noCRM Pipeline

nocrm.io

Eine unglaublich einfache und effiziente webbasierte Software, die Ihrem Verkaufsteam hilft, ihre Geschäfte zu verfolgen und abzuschließen, ohne stundenlang Formulare auszufüllen.

Kostenlos testen